sparkasse-300x225.jpg
Beiser.png
191717.jpg
wilhelm m_WE.png
Loacker.png
waibel.jpg

Vorarlberger Mannschaftsmeisterschaften der Turnerinnen in Wolfurt

Am Samstag, 30.4.22 startete die Wettkampfsaison der Turnerinnen mit den Mannschaftsmeisterschaften in Wolfurt. Nach langer Pause konnte wieder ein Wettkampf ohne Einschränkungen durchgeführt werden. Mehr als 200 motivierte Turnerinnen zeigten ihr Können vor vielen Zuschauern. Die Menge an Aktiven führte zu einem straffen Zeitplan und so startete die Veranstaltung bereits um 7:30 mit der Hallenöffnung und endete um 20:00 mit der letzten Siegerehrung. Die Turnerinnen turnten in drei Durchgängen auf zwei Gerätebahnen in den Klassen U7, U9, U11, Jugend, Allgemeine Klasse und Kür.

Die Sparkasse Sportgemeinschaft Götzis war mit einer U9 und einer U11 Mannschaft in den Grundlagenstufen am Start. Bei den jüngeren Turnerinnen erreichten Lina Hofer, Ella Kathan, Lara Moosbrugger und Madlen Wehinger den guten 8. Rang bei ihrem allerersten Wettkampf und dem starken Teilnehmerfeld.

In der Klasse U11 kamen Felia Egle, Anna Kathan, Mia Moosbrugger und Rosalie Stropnik zum Einsatz. Auftrag der Trainer war: sauber turnen, wenig Schwierigkeiten, immer lächeln. In Begleitung von Julia Griesser, Jara Vodopivec und Barbara Rief kam die Mannschaft auf den 9. Rang in dieser Klasse.

In den Jugendstufen erreichte das Team mit Amelie Rauscher und Sophia Steinhauser den sehr guten 4. Rang. Zwei Podestplätze gab es in der höchsten Klasse bei diesem Wettkampf, der Nachwuchs Kür. Ella Rief und Ella Scheyer erreichten den zweiten Rang, Jana Beck und Sophie Loacker kamen auf Rang drei in dieser Klasse. Wir gratulieren herzlich zu den Ergebnissen und freuen uns schon auf die folgenden Wettkämpfe.



ZM3.jpg
arteviva.jpg