top of page

Erfolgreiche Turn10 Mannschaftsmeisterschaften in Dornbirn

Nach Österreichischen Staatsmeisterschaften und den Landesmeisterschaften im Kunstturnen, standen am 20. April die Mannschaftsmeisterschaften im Turn10 auf dem Programm in der Messehalle 6. Der hochwertige Gerätesatz in der Eishalle konnte wieder verwendet werden und diesmal war auch das Wetter gnädig und so fanden sich viele Zuschauer bei verregneten und kalten Verhältnissen in der Halle ein und drückten die Daumen.


Bei fast 600 Teilnehmern aus 20 Vereinen waren auch drei Mannschaften der Sparkasse Sportgemeinschaft Götzis mit dabei. 1 x Gold und 2 x Bronze war die Ausbeute dieses langen Wettkampfs mit fünf Geräten (Boden, Balken/Barren, Minitrampolin, Reck, Sprung).„

Man turnt, was man kann“ ist die Devise bei Turn10 und so waren ganz junge TurnerInnen als auch junggebliebene Erwachsene mit dabei. Der Spaß am Turnen stand wie immer im Vordergrund.


Die Mannschaften der Sparkasse Sportgemeinschaft Götzis:

AK14 Basis weiblich (8 TN)

Laura VidovicLianna LengauerLeonie GimplingerLena Pehersdorfer

Rang 3

AK15 Basis weiblich (4 TN)

Seline ThallerPia-Marie MärkerAmy JaukLaura Häusle

Rang 3

Generationen Basis (1 TN)

 

Noah VodopivecClaudia BeckPia GräberBianca Franzoi

Rang 1


Dank geht auch an alle Trainer, Betreuer und Wertungsrichter, die den ganzen Tag im Einsatz waren.

 


 

 

 

Comments


bottom of page