17. Dezember

Wurfstab basteln...

...heute basteln wir zusammen einen Wurfstab!

Was benötigen wir:

  • Zeitschriften, Zeitungen o. Ä.

  • Klebeband in beliebigen Farben

Arbeitsschritte:
  • Zeitungen/Papier sortieren und abwiegen, damit alle Stäbe ein ähnliches Gewicht haben.
  • Zeitungen aufrollen, dabei immer mit dem Zeitungsfalz beginnen dmait die Blätter sich in Rollrichtung verschieben können.
  • Anfang und Ende der rolle ordentlich mit Klebeband umwickeln (siehe Bild).
  • Abschließend wird der gesamte Wurfstab mit Klebeband umwickelt, um eine hohe Lebensdauer zu erhalten.
Wissenswertes:
Mit dem Wurfstab kann das Kind/Athlet selbstständig kontrollieren, ob der Wurf technisch sauber ausgeführt wurde. Fliegt bzw. landet der Stab schräg, war das Handgelenk oder der Arm verdreht.
Einsatzmöglichkeiten:
Mit dem Wurfstab lassen sich geradlinige Würfe durchführen, sodass typische Spiele (z.B. Abwerfen von Hütchen) auch mit dem Wurfstab durchgeführt werden kann.
urfstab.jpeg
Wurfstab.jpeg
Beiser.png
191717.jpg
wilhelm m_WE.png
arteviva.jpg
Loacker.png
waibel.jpg