sparkasse-300x225.jpg
Beiser.png
191717.jpg
wilhelm m_WE.png
arteviva.jpg
Loacker.png
waibel.jpg

Familiensporttag der Sparkasse Sportgemeinschaft Götzis

Als Dankeschön für den Verbleib im Verein während der Corona Lockdowns, wurden alle Mitglieder – insbesondere Familien – zum ersten Familiensporttag der SSG im Mösle Stadion eingeladen. Insgesamt 47 Gruppen von 2 bis 4 Personen nahmen an dem Event teil. Insgesamt 9 Stationen – die Geschick, Ausdauer und Glück abverlangten, mussten bewältigt werden. Eltern wie Kinder waren mit Begeisterung dabei und genossen den letzten warmen (aber auch windigen) Föhntag. Für Kinder und Jugendliche gab es gratis Wurst mit Brot und eine Limonade, die vom Vorarlberger Hersteller „Vo ÜS“, gesponsert wurde.

Mit viel Engagement organisierten die Trainerinnen und Trainer unter der Federführung von Claudia Beck einen lustigen Parcours der von den Teilnehmern gut aufgenommen wurde. Diszplinen wie Tischtennisball durch Hindernisparcours blasen oder ein Gummi-Ei auf dem Löffel balancierend durch einen Parcours tragen, Pedalo fahren und vieles andere mehr war für manchen eine lustige Herausforderung.


Es ist beabsichtigt, den erfolgreichen Familiensporttag im nächsten Jahr wieder zu veranstalten, eventuell mit anderen Vereinen zusammen zu organisieren und für alle Familien in Götzis auszuschreiben.


Die ermittelten Siegergruppen erhielten vom Verein Gutscheine der WG Götzis.

Sieger außer Konkurrenz: Gruppe Dick und Doof mit Lukas Zech und Manuel Noggler 107,5 Punkte

Die weiteren Sieger wurden wegen Punktegleichheit mit Würfeln ermittelt:

1. Platz: Team Turboschnecken - mit Laura, Noah und Eliah Bolter - 89 (Würfel 6)

2. Platz: Team Heinzle - mit Amina, Malik und Jürgen Heinzle - 89 (Würfel 2)

3. Platz: Team Power Männer - mit Felix Mittelberger und Levi Beck - 89 (Würfel 1)


39 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen