Österreichische Meisterschaften in Corona Zeiten

Etwas anders wurden die Österreichischen Staatsmeisterschaften im Kunstturnen 2020 in Egg durchgeführt. Das Vorarlberger Aufgebot in den Klassen Elite und Junioren (das waren die einzigen Klassen, die am Start waren) war dabei äußerst erfolgreich. Teil des Teams der VTS waren unsere besten Turnerinnen und Turner Miriam Bernhard, Lilia Rief, Matthias Schwab und Joel Jauk.


Der 7. und 8. November 2020 waren besondere Wettkampftage in der Turnhalle der Mittelschule in Egg/Bregenzerwald. Mit einem hohen organisatorischen Aufwand und einem speziellen Präventionskonzept (Covid-19), das Mund-Nasenschutz, Sicherheitsabstand, keine Zuschauer, Testungen der Teilnehmer, etc. vorsah, wurde der Wettkampf durchgeführt. Dieser erste Wettkampf seit dem Frühjahr 2020 wurde auch per Livestream am Samstag und Sonntag im Internet übertragen. Rund 7000 Zuschauer konnten das Geschehen mitverfolgen.

Die Kunstturnerinnen präsentierten sich an den beiden Wettkampftagen in ausgezeichneter Form. Der Staatsmeistertitel im Team ging wieder nach Vorarlberg. Mit Staatsmeisterin Marlies Männersdorfer und Vizemeisterin Elisa Hämmerle (beide TS Jahn Lustenau) waren die besten Turnerinnen Österreichs in der Mannschaft, aber auch die jüngeren Turnerinnen steuerten viel zum Erfolg bei. Miriam Bernhard konnte so bereits am ersten Wettkampftag Gold im Team erringen.


Das war erst der Anfang. Die Turnerinnen der Sportgemeinschaft Miriam Bernhard und Lilia Rief waren in der Klasse der Juniorinnen am Start. Beide Turnerinnen erreichten das Balkenfinale und konnten dort am zweiten Wettkampftag den 1. und den 3. Rang belegen. Miriam Bernhard gewann außerdem Bronze im Mehrkampf der Juniorinnen sowie Silber am Stufenbarren und Boden.

Die Bilanz der Kunstturner war sehr durchwachsen. Viele Stürze und Fehler am ersten Wettkampftag spiegeln sich leider auch im Mehrkampf und im Mannschaftsergebnis wider.

Die Turner der Sportgemeinschaft, Mathias Schwab und Joel Jauk waren Teil der Mannschaft, die sich diesmal allerdings mit Platz 4 zufrieden geben musste.

Im Gerätefinale holte Eliteturner Mathias Schwab am Barren, am Boden und am Reck jeweils die Bronzemedaille nach Götzis.

Joel Jauk konnte seine guten Trainingsleistungen nicht abrufen und qualifizierte sich nicht für den Finaltag.

Eine Zusammenfassung der Staatsmeisterschaften wurden im ORF Sport+ Mo, 16.11. ab 21:30 ausgestrahlt. Die Sendung kann in der Tvthek nachträglich aufgerufen werden.

Einige Fotos und alle Ergebnisse sind unter www.oeft.at zu finden.

Wir gratulieren zu den ausgezeichneten Leistungen unserer Turnerinnen und Turner und sind schon gespannt auf weitere Wettkämpfe im Frühjahr. Die Europameisterschaften, die für Frühsommer geplant waren, wurden auf Herbst verschoben. Alles weitere steht in den Sternen. Wir hoffen auf gesunde Sportler und eine baldige Beruhigung der prekären Situation.



11 Ansichten

Kontakt

Sparkasse Sportgemeinschaft Götzis

Töbeleweg  8, 6840 Götzis

Telefon: 0664-6255354

E-Mail: info@sportgemeinschaft.at

Folgen Sie uns auf sozialen Netzwerken!

  • Facebook - White Circle
  • Instagram - White Circle

​© 2019 by Sportgemeinschaft Götzis